Schule Krohnstieg

Schulschließung zur Eindämmung des Corona-Virus

Informationen zum aktuellen Schulbetrieb sowie zur Dauer der Schulschließung finden Sie auf der Website der Schulbehörde:

https://www.hamburg.de/bsb/

Lerninhalte für die Zeit der Schulschließung

Unsere Lehrerinnen und Lehrer haben Lernmaterialien für die Zeit der Schulschließung vorbereitet.

Diese und weitere Ideen für die Zeit zuhause finden Sie hier.

Corona-Sorgen-Telefon der Schulbehörde

Die Hamburger Schulbehörde hat ein Sorgen-Telefon für Eltern eingerichtet. Über die Nummern 040/42812-8209, -8219 und -8050 wollen die 13 Regionalen Bildungs- und Beratungszentren Hamburger Eltern in der Corona-Krise bei Schul- und Erziehungsproblemen unterstützen. Das Corona-Sorgen-Telefon ist ab sofort von montags bis freitags in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr kostenlos und auf Wunsch auch anonym erreichbar.

Hafen-Hotline bei Herrn Linser

Wir bieten auch für unsere Schülerinnen und Schüler eine Telefonberatung an. Wenn du mit jemandem sprechen möchtest, kannst du dich von Montag bis Freitag zwischen 10 und 12 Uhr bei Herrn Linser melden:
Hafen Hotline 0157-34673962

Beratungszeiten des Kinderschutzbundes

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind derzeit die Kinder zuhause, Eltern müssen sich neu organisieren, Familien können keine Angebote mehr nutzen. Spielplätze, Beratungsstellen und Hilfeeinrichtungen haben geschlossen. Das kann zu Stress und Konflikten in der Familie führen.
Wenn Sie bei sich oder anderen eine akute Krise in der Familie beobachten, können Sie sich hier melden:

Kinderschutzzentrum Hamburg: 040–4910007

Elterntelefon des Kinderschutzbundes: 0800–1110550

Zusätzlich findet Mo-Fr 10-12 Uhr eine Telefonsprechstunde auf Arabisch und Farsi statt.

Die Schule Krohnstieg

WIR – sind seit 1964 eine Institution in Langenhorn. Denn viele Eltern, deren Kinder nun an unsere Schule gehen, waren selbst einmal Schülerinnen und Schüler der Grundschule Krohnstieg.

WIR – sind eine große Schulfamilie und legen viel Wert auf ein gutes Klima untereinander und auf eine qualitative Vielfalt unseres Schulangebotes.

WIR – das sind aktuell ca. 230 Kinder und unser multi-professionelles Team aus 24 Lehrern/innen, Erziehern/innen, sowie Sozial- und Sonderpädagogen/innen.              

Ebenso dazu gehören unsere Sekretärinnen und unsere beiden Hausmeister. Ohne dieses Team wäre solch ein reibungsloser und nach den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler gestalteter Ganztagesbetrieb nicht umzusetzen.