Jahrgang 3

Klasse 3a

Wir, 9 Mädchen und 12 Jungs, sind die Klasse 3a. In den ersten Schulwochen war schon so einiges los.
Seit den Herbstferien sind wir die erste i-Pad Klasse der Schule. Gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Slisz und Frau Wernig haben wir Regeln zum Umgang mit den i-Pads erarbeitet. Wir lernen gerade die Einsatzmöglichkeiten der Geräte kennen und nutzen die i-Pads bereits im Zuge unseres Mathe-Wochenplans.
In Deutsch haben wir gerade schaurige Gruselgeschichten geschrieben, die wir uns dann gegenseitig vorgelesen haben. Es war schön, sich gemeinsam zu gruseln. An der einen oder anderen Stelle bekamen wir sogar Gänsehaut. Da wir bereits richtige Flötenprofis sind, wollen wir ein kleines Flötenkonzert für unsere Familien und Freunde organisieren. Wir können es kaum erwarten unser Können zu zeigen. Im Kunstunterricht beschäftigen wir uns gerade mit Dreidimensionalität. Es ist toll, wie man durch kleine Tricks ein Bild zum Leben erwecken kann.
Gemeinsam mit unseren Klassenlehrerinnen haben wir in diesem Schuljahr einiges vor. Wir freuen uns schon sehr auf die tollen Ausflüge, die sie für uns geplant haben. Im November machen wir zum Beispiel einen Ausflug ins Ohnsorg-Theater. Dort wollen wir uns „Max und Moritz“ anschauen.

Klasse 3b

Moin moin,

so begrüßen wir uns jeden Morgen. In unsere Klasse, die 3b, gehen sieben Mädchen und zehn Jungen. Zu unserer Klasse gehören außerdem Herr Holm und Frau Lange.

Wir haben in den ersten Wochen dieses Schuljahres schon viel zusammen gelernt, zum Beispiel darüber, wie man früher Mehl gemahlen hat, das war eine ganz schön anstrengende Arbeit. Wir sind gerade dabei, mit alten Kaffeemühlen selbst Mehl zu mahlen, um damit unser eigenes Knäckebrot zu backen; das wird bestimmt lecker!

Wir freuen uns schon auf das neue Schuljahr, in dem ganz viel los ist. Wir wollen wieder die Bibliothek in Langenhorn besuchen und Bibliotheks-Experten werden, im Dezember ins Weihnachtsmärchen gehen und im Mai auf Klassenreise fahren. Darauf freuen wir uns schon sehr!

Klasse 3c

Hey hey,

wir sind die Klasse 3c und freuen und über einen Kinderzuwachs von 5 Kindern im neuen Jahr. Mittlerweile sind wir 7 Mädels und 14 Jungs. Eine nette Truppe aufgeweckter Kinder. Wir lernen, spielen und machen Unfug zusammen. Unsere Lehrer Herr Luchterhand und Frau Bahr sind dabei immer an unserer Seite. Mit ihnen lernen wir Geschichten zu lesen/schreiben, richtig zu schreiben, mit großen Zahlen zu rechnen und noch vieles mehr.  Im Sportunterricht arbeiten wir gerade an unserer Wurftechnik, im Kunstunterricht hilft Herr Luchterhand unserer Kreativität auf die Sprünge und im Sachunterricht lernen wir etwas über Getreide. Bald backen wir sogar unser eigenes Knäckebrot. Eine spannende Zeit.

Wir geben unser Bestes und wenn wir uns doch mal in Schnatterrunden verlieren, wird auch mal ein Auge zugedrückt.

So ist es bei uns, in der Klasse 3c.