Jahrgang 1

Klasse 1a

Hallo,
wir, 15 Mädchen und 8 Jungen, sind die Klasse 1a. In den ersten Schulwochen war einiges los. Wir haben schon viel gelernt und lernen jeden Tag etwas Neues dazu. Gemeinsam mit unseren Klassenlehrern Frau Gratzke und Herrn Holm haben wir uns überlegt, welche Regeln uns wichtig sind. Schließlich soll sich jeder von uns wohl fühlen. Das Einhalten der Regeln gelingt uns bereits ziemlich gut. Rituale wie der Morgenkreis oder das Feiern von Geburtstagen machen den Schulalltag noch schöner. Im Deutschunterricht lernen wir jede Woche einen neuen Buchstaben kennen. Mittlerweile können wir schon einige Wörter lesen und schreiben. Das ist gar nicht so einfach. Wir kennen auch schon alle Ziffern und freuen uns darauf, bald mit dem Rechnen loszulegen. Im Sachunterricht haben wir uns mit unseren tollen, neuen Schulranzen beschäftigt. Wir sind alle unheimlich stolz auf unsere Ranzen und darauf, endlich Schulkinder zu sein. Die Pausen auf dem Schulhof gefallen uns besonders gut. Es ist toll, zwischendurch zu toben und sich noch besser kennenzulernen.
Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr.

Viele Grüße

Klasse 1a

Klasse 1b

21 quietschvergnügte Kinder, die gern zusammen singen und spielen – das sind wir, die Klasse 1b! Wir lernen nicht nur ruck zuck lesen, schreiben und rechnen – ganz nebenbei bestaunen und schützen wir auch noch unseren tollen „blauen Planeten“, sammeln Müll und ernten Kartoffeln!
Ganz besonders gut gefallen uns die Pausen, die Sportstunden und die (gelben!) Fahrzeuge im Spiele-Container!

Klasse 1c

Nun sind wir richtige Schulkinder und haben mit unserer „coolen“ Klasse 1c schon ganz viel erlebt und gelernt!
Wir kennen uns nun alle mit dem Namen und spielen gern und oft alle zusammen. Dabei haben wir die vielen Spielplätze des Schulhofs genutzt oder haben eine Stunde mit den Fahrzeugen und Spielgeräten aus dem „Container“ erlebt.
Im Deutschunterricht haben wir schon viele Buchstaben gelernt und nachgespurt, im Sand geschrieben und mit Wachsmalstiften dazu gemalt. Die Ziffern lernen wir im Mathematikunterricht und im Englischunterricht haben wir großen Spaß, englische Wörter zu hören und zu sprechen. Beim Sport ist es einfach toll, im Bällebad zu sein oder auf der Flizzirampe zu rollen.
Täglich darf unser Klassentier Zebra mit einem Kind nach Hause „reisen“, und wir erfahren am nächsten Tag von seinen Erlebnissen.
Wir sind fit, denn wir machen bei „Zu Fuß zur Schule“ mit und haben auch an der Aktion „Hamburg räumt auf“ teilgenommen.
In der Klimawoche haben wir so viel zum Klimaschutz und zur gesunden Ernährung erfahren. Wir haben selbst Kartoffeln ausgebuddelt, also geerntet, und hatten so viel Spaß auf unserem ersten Ausflug!
Jetzt freuen wir uns auf die Herbstferien und auf ein Wiedersehen im Oktober!