Vorschule

VSK A

Hallo, wir sind die Vorschulklasse A.

Seit ein paar Wochen gehen wir nun schon in die Schule und spielen und lernen gemeinsam.

In diesem Jahr sind wir 9 Jungs und 9 Mädchen in unserer Klasse. Unsere Lehrerinnen heißen Frau Ruhnke und Frau Tarnaj, zum Mittagessen gehen wir immer mit unseren netten Erzieherinnen Frau Steinhauer und Frau Strohwald.

Im Unterricht haben wir schon ein wenig über den Herbst gelernt und auch schon kleine Ausflüge zu den Gänsen in der Nachbarschaft und in unseren Schulgarten unternommen, dort waren sogar schon die ersten Äpfel reif, die wir natürlich sofort probieren durften.

Wir beginnen außerdem schon fleißig in unseren Flex und Flo Heften zu arbeiten oder machen die ersten Schwungübungen. Bald dürfen wir anfangen, mit viel Freude an unseren neuen Laternen zu basteln und uns auf das Laternelaufen mit unserer Schule vorzubereiten, indem wir neue Laterne-Lieder üben. Doch auch das Spielen im Klassenraum oder auf dem Schulhof darf nicht zu kurz kommen,

In der Schule fühlen wir uns jetzt schon richtig wohl und besonders viel Spaß haben wir auf dem Pausenhof mit unserer Patenklasse. Wir freuen uns schon auf weitere tolle Aktivitäten demnächst, zum Beispiel das Laternelaufen im November und natürlich das Keksebacken und den Besuch des Weihnachtsmärchens im Dezember. Wir sind schon neugierig, was das Vorschuljahr uns sonst noch spannendes bringen wird…

VSK B

Wir, 11 Mädchen und 9 Jungs, sind die VSK B.  Seit September sind wir in der Schule und spielen und lernen gemeinsam.  Unsere Lehrerinnen sind Frau Scheib und Frau Holste. Im Unterricht lernen wir die Jahresuhr und Regeln, wie wir uns verhalten sollen, damit wir alle Freude an der Schule haben. Wir arbeiten gerne in unserem Zebraheft und ganz besonders gerne hören wir die Geschichte vom Grüffelo, die wir manchmal sogar selber spielen. Ja, spielen ist toll. Wir haben so viele Ideen. Im Klassenraum zum Beispiel mit Bausteinen, LEGOS und Puppenhaus oder beim Austoben auf dem Schulhof, in den Pausen und am Nachmittag.
Auf unseren ersten kleinen Ausflügen haben wir Gänse, Hühner und Pferde kennen gelernt. Den Apfelbaum auf dem Spielplatz haben wir sehr genau betrachtet. Das passte gut zu unserem Thema Apfel. Natürlich haben wir auch einen Apfelkuchen gebacken. Hm, der war lecker.
Bald ist unser Laternenlauf, dafür basteln wir gerade schöne, bunte Laternen und singen Lieder.
Wir freuen uns jetzt schon auf das Plätzchenbacken im  Advent und auf den nächsten großen Ausflug ins Theater zum Weihnachtsmärchen.